News

Für die ganz Kleinen sprechen die Eltern im Kunkelhaus

12.02.2017

Sie waren zum Teil nur wenige Monate alt, brabbelten aber eifrig mit, als ihre Mütter und Väter ihre Ideen zur zentralen Spiellandschaft im Uferpark West einbrachten. Im Familientreff Kunkelhaus herrschte am Freitagnachmittag drangvolle Enge, so groß war das Interesse an der Bürgerbeteiligung, die die Landesgartenschau Überlingen 2020 GmbH gemeinsam mit der Stadt organisierte. Gut 20 Mütter und Väter und fast 20 Kinder folgten der Einladung.

 

Es war die vierte Station in einem umfangreichen Beteiligungsprozess. Nach der Einleitung durch Manuela Schmidt (Stadt Überlingen), Martina Fahlbusch-Nährig (Leitung Familientreff) und Annette Stoll-Zeitler (LGS GmbH) erläuterte Edith Heppeler, Leitung Planung, Bau und Betrieb der LGS GmbH, die erst Ideen, die die Landschaftsarchitektin Marianne Mommsen, relaisLA, entwickelt hatte. Dann gab es kein Halten mehr und die Eltern melden frei heraus ihre Wünsche an. Die füllten rasch eine große Seite auf dem Flipchart, so dass am Ende eine Hitliste erstellt werden musste.

 

Was sich die Eltern von kleinen Kindern wünschen:

   Schaukeln für verschiedene Altersgruppen

   Trinkwasseranschluss

   Wasser in möglichst vielen Variationen, von der Rutsche bis zu Wasserspielen 

   Ein in den Boden eingelassenes Trampolin

   Bänke im Schatten

   Kiosk mit Windelbereich und Café

   Klettermöglichkeiten für große und kleine Kinder

   Rutschen

   Verstecke

   Wipp- und Balanciergeräte

 

Währen die Erwachsenen im ersten Stock lebhaft diskutierten, bastelten und malten die Kleinen im Alter von 15 Monaten bis sechs Jahren nebenan oder im Erdgeschoss. Auch sie hatten sehr konkrete Vorstellungen entwickelt:

   Eine große Schnecke

   Snackautomat

   Seilbahn

   Sandkasten

   Rutsche

   Piratenkletterschiff

   Großes Spielhaus

   Schaukeln

   Trampolin

   Hängebrücke

 

Und die ganz Kleinen, die noch am Anfang ihrer Malkünste stehen, gaben dem LGS-Team noch bunte Blümchen, einen zauberhaften Regenbogen und viel Sonnenschein mit auf den Heimweg.