News

LGS-Bericht im Gemeinderat

17.03.2017

Der Baufortschritt im Uferpark stand im Mittelpunkt des turnusgemäßen Berichts von Roland Leitner, Geschäftsführer der Landesgartenschau Überlingen 2020 GmbH, in der jüngsten Gemeinderatsitzung. „Der Bauablauf im Bereich des ersten Bauabschnitts liegt nach wie vor technisch, terminlich und wirtschaftlich im Plan“, so Leitner. Auf dem ehemaligen Campingplatz sei die ökologisch wertvolle Uferböschung schon recht weit fortgeschritten.

 

„Wir müssen in den nächsten Wochen rasch aus dem Wasser raus. Daher ist die unterste Steinreihe inzwischen auf der gesamten Länge dieses Bauabschnitts gesetzt. In Teilbereichen ist die Böschung schon fertiggestellt und wir haben bereits mit dem Setzen der Weidensteckhölzer, die die Stadtgärtnerei aus anderer Stelle im Uferbereich des Bodensees entnommen hat, begonnen.“

 

Ebenfalls schon sichtbar sind die ersten Stufenanlagen aus dem Rorschacher Sandstein der abgetragenen Mauer. Leitner: „Das hier verwendete Material kommt aus den ersten Teilabbrüchen der bestehenden Sandsteinmauer und fügt sich ganz hervorragend ein. Die Treppen, die das Steilufer mit begleitenden Sitzstufen erschließen, werden in derselben Bauweise erstellt. Aktuell bereiten wir die Ausschreibung des zweiten Bauabschnitt des Uferparks vor, für den alle erforderlichen Genehmigungen bereits vorliegen“, so Roland Leitner weiter. „Auch diese Ausschreibung wird wieder öffentlich und europaweit erfolgen.“

 

Leitner ging kurz auf die erste öffentliche Baustellenführung nach der Winterpause mit gut 180 Bürgerinnen und Bürgern sowie auf die Bürgerbeteiligung zur Nutzung des Uferparks nach 2020 mit rund 60 Personen im Dorfgemeinschaftshaus Nußdorf am 4. März ein. Die Ergebnisse werden derzeit dokumentiert und ausgewertet und am 23. Mai im Kursaal öffentlich vorgestellt.

 

Weitere Termine sind:

  • Die LGS informiert am verkaufsoffenen Sonntag, 26. März, im Bauwagen auf der Hofstatt
  • Am 30. März wird der Gemeinderat über die Baustelle geführt Am Samstag, 1. April, ab 14 Uhr folgt die nächste öffentliche Baustellenführung
  • Das Frühlingsfest im Garten der Geschäftsstelle der Landesgartenschau Überlingen 2020 GmbH in der Bahnhofstraße 19 findet am Samstag, 8. April, statt. Auch hier wird um 12 Uhr eine öffentliche Baustellenführung angeboten.